Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Erlebnispädagogik und Schulfahrtenplanung

Oktober 1 @ 15:30 - 19:30

Gerade jetzt in der Pandemie merken wir, wie unverzichtbar das Erleben von Gemeinschaft und Natur für uns alle ist. In der Hoffnung, dass das möglichst bald auch wieder mit Kindern möglich wird, wollen wir in diesem Modul grundlegende Informationen zum Thema Lernen am anderen Ort und Spiele und Aktionen im Freien mit Kindern und Jugendlichen anbieten.

Konkret geht es um folgende Inhalte:

  • Praktische und theoretische Auseinandersetzung mit Möglichkeiten der Erlebnispädagogik auf Schulfahrten und anderen Formen des „Lernens am anderen Ort“
  • Rechtliche Vorgaben für Schulfahrten (Richtlinien u.a.)
  • Allgemeine Organisation und Planung einer Schulfahrt (Elterninformationen, Kosten, Abstimmung mit Schulleitung, Schülerbeteiligung, Programm, Reiseplanung)

Angestrebte Kompetenzen:

  • Die Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst können erlebnispädagogische Elemente auf Schulfahrten und bei Klassenaktionen außerhalb der Schulräume einsetzen.
  • Die Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst kennen die rechtlichen und organisatorischen Vorgaben für die Planung und Durchführung einer Schulfahrt.
  • Die Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst können eine Schulfahrt zielorientiert anhand rechtlicher und pädagogischer Aspekte planen.

Details

Datum:
Oktober 1
Zeit:
15:30 - 19:30
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltungs-Website anzeigen

Veranstalter

Arbeitsgemeinschaft Hamburger Schullandheime
Telefon:
040225444
E-Mail:
info@hamburger-schullandheime.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Schullandheim Erlenried
Radeland 42
Großhansdorf, Schleswig-Holstein 22927 Deutschland
Veranstaltungsort-Website anzeigen